Dienstag, 2. Mai 2017

Gedankenchaos

Leseprobe zum Buch "Spuren der Melancholie"
(erhältl. ab Juli bei Amazon)


Abstrus die Gedanken,
eine leidvolle Qual.
Abstrus die Gedanken,
wann hab ich die Wahl?


Ich spreng die Ketten,
ich weiß nicht wann.
Ich spreng die Ketten,
ganz sicher irgendwann.


Die Gedanken verwirren,
ich muss sie besiegen.
Die Gedanken verwirren,
ich lasse sie fliegen.


Ich spreng die Ketten
dann mit aller Macht.
Ich spreng die Ketten,
der Gedanke es macht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen