Sonntag, 13. Dezember 2015

Mein Stern


Wenn ich nicht mehr bei dir bin,
sei nicht traurig Mama, sieh mal hin. 
Am Himmel leuchtet dir mein Stern,
grüßt dich täglich dort von fern.

Den Stern hieltest du kurz in Händen,
in den Himmel musstest ihn senden.
Jeden Tag schau ich herab zu dir,
es geht mir gut, bitte glaube mir.
Du sollst in Erinnerung mich halten,
dein Leben aber ohne Tränen gestalten.
Deine Liebe gab mir die ganze Kraft,
ohne dich hätte ich es nicht geschafft.
Meine Kraft sende ich zu dir runter,
lach für mich und sei wieder munter.
Mein Stern leuchtet jede Nacht weiter,
begleitet dich auf deiner Lebensleiter.

ღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღ

Mein liebes Kind, ich danke dir,
warst du auch nur kurze Zeit hier.
Deine Liebe trage ich im Herzen,
es lindert meine tiefen Schmerzen.
Mein liebes Kind, ich liebe dich,
deine Liebe zu mir tröstet mich.


Bild - https://www.compassionatefriends.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen